PowerPoint 2016 Modul 3 – Excel Daten in der Präsentation

149,00 

Inhalt (kompakt):

  • Tabellendaten erstellen oder weiterverwenden
  • Diagramme erstellen oder weiterverwenden
  • Alternative Wege
  • Weitere Tipps & Tricks, Klären von Fragen
Zielgruppe

Anwender der MS Office-Versionen 2010, 2013 oder 2016

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: SAPPM3 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Tabellendaten erstellen oder weiterverwenden

Tabellen können Sie direkt in PowerPoint erstellen oder falls Sie schon fertige, in Excel erstellte Listen haben, können Sie diese weiterverwenden. Allerdings gilt es hier, gewisse Stolpersteine zu kennen und zu meiden. Was sind die Anwendungsfälle für Einbettung, für Verknüpfung, was ist hier der Unterschied, welchen Einfluss hat das Design auf die eingefügten Daten?

Diagramme erstellen oder weiterverwenden

Oft geht es bei den Excel Daten gar nicht um Tabellen, sondern um Diagramme. Aber eigentlich gilt hier fast das Gleiche wie bereits oben genannt – nur im Detail halt doch wieder anders.
Aber: Keine Sorge, wir zeigen Ihnen, welche Feinheiten Sie beachten müssen, für Diagramme und für Tabellen.

Alternative Wege

Lassen Sie sich von kreativen Lösungen überraschen, denn es geht immer auch anders!

Weitere Tipps & Tricks, Klären von Fragen

Wie immer versuchen wir, in den Kurs zahlreiche weitere Tipps und Tricks einzubauen und offene Fragen zu klären, soweit dies möglich ist.

Zusätzliche Information

Datum

, , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „PowerPoint 2016 Modul 3 – Excel Daten in der Präsentation“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.