Word 2016 Modul 6 – Seriendruck Tipps

149,00 

 

Inhalt (kompakt):

  • Grundlagen des Seriendrucks
  • Datenquellen
  • Regeln und Felder einfügen
  • Achtung – Fehler
  • Etiketten, Listen oder Umschläge
  • Prüfung und Druck
Zielgruppe

Anwender der MS Office-Versionen 2010, 2013 oder 2016

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: SAWM7 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Der Seriendruck in Microsoft Word umfasst nicht nur den massenhaften Ausdruck von individuell adressierten Briefen, also dem bekannten Serienbrief, sondern auch den Druck von Etiketten, Telefonlisten etc. Der Seriendruck-Assistent bietet sechs kurze Schritte für eine Basisnutzung, interessant wird es aber vor allem, wenn weitere Felder und Regeln mit eingebaut werden, z.B. Wenn-Dann-Sonst, um verschiedene Textbausteine zu nutzen.

Grundlagen des Seriendrucks

Ob Serienbrief, Serien E-Mail, Umschläge, Etiketten oder Verzeichnisse – wie funktioniert das Prinzip des Seriendrucks? Was ist ein Hauptdokument oder die Datenquelle? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Datenquellen

Wo kommen meine Daten für den Seriendruck her? Nutze ich bereits bestehende Listen in Word oder Excel? Verwende ich Excel Datenbanken oder meine Outlook Kontakte? Können Datenquellen nachträglich bearbeiten werden? Beim richtigen Aufbau kein Problem!

Regeln und Felder einfügen

Regeln und Felder sind elementare Bestandteile eines jeden Seriendrucks – diese individualisieren den Druck. Abfrageroutinen wie Was-Wäre-Wenn, werden so einfach gemeistert.

Achtung – Fehler

Vermeiden von falscher Anrede, doppelten Leerzeichen oder falschen Formatierungen bei Datum und Währung!

Etiketten, Listen oder Umschläge

Der Seriendruck über die Registerkarte Sendungen umfasst auch Möglichkeiten zur Erstellung von Etiketten, Adressaufklebern, Umschlägen oder Telefonlisten, die hier erarbeitet werden.

Prüfung und Druck

Jetzt geht es ans Drucken! Zunächst das Dokument überprüfen, um bei Bedarf einzelne Dokumente individuell anzupassen und in Abhängigkeit vom jeweiligen Empfänger persönlich zu gestalten. Anschließend drucken oder als Serienmail verschicken.

Zusätzliche Information

Datum

, , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Word 2016 Modul 6 – Seriendruck Tipps“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.